Planen Sie für Ihren nächsten Vereinsausflug doch einmal eine Polly-Tour !

 

 

 

 

 

Kutsch- und Kremserfahrten mit Pferden sind immer ein besonderes Erlebnis, das lange in schöner Erinnerung bleibt. Es gibt mehrere Möglichkeiten, wie so eine Ausflugsfahrt gestaltet werden kann. Hier einige Vorschläge:

 

 



1. Polly-Transfer-Tour: Sie wandern eine Strecke und wir fahren sie zurück. Sie können zum Beispiel von Ronshausen nach Machtlos wandern wir fahren Sie zum Ausgangspunkt Ihrer Wanderung zurück. Oder wir holen Sie irgendwo ab und fahren Sie nach Hause. Oder wir holen Sie zu Hause ab und bringen Sie irgendwo hin.

 

2. Polly-Geocaching-Tour: Wir starten mit Ihnen zur Geocache-Suche "Erlebnispfad Steinbachtal" am Immensee bei Ronshausen, fahren Sie von Station zu Station und helfen auf Wunsch auch bei der Suche. Gerne können Sie sich ein Picknick mitbringen und sich bei einer Pause an einer Raststation stärken.

3. Polly-Suppen-Tour: Rund zweistündige Tour im Kremser oder überdachter Kutsche. Schaffelle und Wolldecken zum Reinkuscheln sorgen für Gemütlichkeit.
Zwischendurch gibt es Verpflegung aus der Gulaschkanone, dazu

frisches Bauernbrot, Glühwein und heißen Tee.


4. Polly-Vesper-Tour: Rund dreistündige Kutschtour mit einem rustikalen Picknick an einem idyllischen Platz im Grünen. Vesper mit leckerer hausmacher „Ahler Worscht“, Blutwurst, Leberwurst, Schmalz, Gurken, Käse, Bauernbrot und Getränken. (Auf Wunsch auch vegetarisches Picknick möglich).

 

 

Sie können uns auch Ihre persönlichen Interessen mitteilen und wir gestalten Ihnen Ihre spezielle Fahrt ganz nach Ihren Wünschen.

 

Unsere Preise werden individuell nach Aufwand berechnet. Gerne erhalten Sie ein unverbindliches Angebot.

  

                                                                                                                                                                                

                        Blick auf Asmushausen